Litexpress Camp 203-2RC grau/schwarz : Sehr hell und sehr groß

Eine leuchte, auch ideal für notstrom, nicht nur für camping. Um die leuchte testen zu können, musste ich zuerst 6 große runde batterien kaufen gehen, die sollte man eigentlich in den lieferumfang aufnehmen. In der fernbedienung sind die zwei kleinen dabei. Die leuchte ist äußerst stabil, ohne scharfe kanten und optisch ansprechend. Da es leds sind, ist das licht schön hell, aber kalt. Am schalter kann man auch blinkendes licht (z. Um auf eine notsituation aufmerksam zu machen) einstellen und man kann das licht auf ein minimum dimmen, so hätte man notstrom für 350 std. Oder für 14 tage rund um die uhr – eine gute leistung für notfälle. Man kann die leuchte am griff tragen oder aufhängen.

Vielseitig einsetzbare und robuste laterne. Ich habe mir diese laterne nicht zum campen, aber als beleuchtungshilfe für den garten angeschafft. Wir haben unsere mülltonnen, an die man ja auch mal vor allem in der winterzeit im dunkeln muss, neben dem geräteschuppen platziert. Da wir dort keinen stromanschluss haben und somit dort keine ausreichende beleuchtung vorhanden ist, habe ich mir immer mit einer kleinen campinglaterne beholfen. Allerdings stand das ding, da nicht spritzwassergeschützt, immer lästig und wenig dekorativ im flur herum. Dann mußte ich sie mit rausschleppen und hatte somit nur noch eine hand für den müll frei. Jetzt hängt die kleine fernbedienung der camp 203 (mit lenyard) am schlüsselbord und läßt mir beide hände frei zum hantieren mit müll und mülltonnen. Die laterne selbst ist mit dem mitgelieferten haken unterm dach des schuppens befestigt und hat auch schon stärkeren winden und sprühregen getrotzt. Für mich die perfekte lösung für dieses einsatzgebiet. Abgesehen davon spendet die laterne auch überraschend gutes und helles licht mit ausreichendem radius und kam an den warmen herbstabenden in diesem jahr auch sonst noch mehrfach beim grillen zum einsatz.

Litexpress Camp 203-2RC grau/schwarz,Camping-Laterne mit Fernbedienung,620 Lumen

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • 4 Nichia Hochleistungs-LED, Lichtleistung 620 Lumen
  • Abnehmbarer Lampenkopf zur Erweiterung des Leuchtfeldes (Bajonettverschluss)
  • Infrarot-Fernbedienung mit zusätzlicher Taschenlampenfunktion
  • Leistungsangaben nach ANSI-Standard

Geniale lampe fürs camping. Die lampe erzeugt ein kaltweisses licht, was mich aber nicht weiter stört. Ich nutzte die lampe nun schon 2x2wochen beim camping und musste noch nie die batterien wechseln. Die dimmfunktion ist gut, da man beim camping nicht immer die volle power an licht benötigt. Ich würde die lampe jederzeit wieder laufen.

Litexpress Camp 203-2RC grau/schwarz,Camping-Laterne mit Fernbedienung,620 Lumen : Lampe sehr gut, bedienung kann nicht überzeugen. Die litexpress camp 203rc grau/schwarz” macht mit einem gewicht von knapp 2kg und abmessungen von ca. 12 x 12 x 24 cm schon ordentlich was her. Zum campingurlaub mit zelt und rucksack ist sie da eher nicht geeignet. Aber wer mit dem auto oder wohnmobil unterwegs ist bekommt hier eine praktische, sehr helle leuchte mit ein paar netten extras. Diese extras sind:- ir-fernbedienung, die auch als taschenlampe genutzt werden kann,- deckenaufhängung per karabinerhaken (im lieferumfang sind 2 ganz billige karabinerhaken und ein mindestens genauso billiger plaste-deckenhaken),- abnehmbarer lampenschirm (im zusammenhang mit der deckenaufhängung ganz sinnvoll),für den betrieb der lampe werden 6 d-zellen benötigt (nicht im lieferumfang). Die bedienung geht mit diesem 1-knopf-prinzip. Geschaltet werden kann: an/aus, dimmung, sos-blinken, fernbedienungsbereitschaft. Mit welcher druckkombination man welchen zustand erreicht findet man leicht durch probieren oder studium der bedienungsanleitung heraus. Für die fernbedienung muss der druckschalter jedenfalls leicht bläulich leuchten.

amazondenew1